Incekumstrand

Urlauber, die den Incekumstrand besuchen möchten, erreichen diesen am bequemsten mit dem Auto, denn er liegt etwa 25 Kilometer westlich des Ferienortes Alanya und bietet ausreichend Parkplätze. Der Weg zum rund einen Kilometer langen Incekumstrand lohnt sich vor allem für Familien mit Kindern, denn er bietet äußerst feinen Sand und fällt sehr flach ins Meer ab. Die Kleinen können somit wunderbar im flachen Wasser spielen und Sandburgen bauen. Auch die Eltern haben Zeit zum Entspannen oder die Möglichkeit, dem Nachwuchs im flachen Meer das Schwimmen beizubringen.

Besucher des Incekumstrandes müssen keinen Eintritt bezahlen. Wer möchte, kann sich Strandliegen und Sonnenschirme ausleihen. Nach dem Strandtag bietet sich ein Besuch eines der Restaurants an der Landstraße an, die ihre Gäste mit traditionellen Speisen verwöhnen.